Übergabe Spendengelder

+++ TRADITION STIRBT NIE +++

Rückblick. Am 24. November 2016 gab der Chemnitzer FC bekannt, dass ein enormer Kraftaufwand von Nöten ist, um den Verein vor einem finanziellen Kollaps zu retten. Fans, Spieler, Sponsoren, Medien. Sie alle waren besorgt wie und ob es überhaupt weitergehen soll mit dem Aushängeschild der Stadt. Verschiedene Aktionen und Solidaritätsbekundungen wurden gestartet. Hierbei am eindrucksvollsten: Die Spendenbereitschaft vom Herzstück des CFC – seinen Fans.

Das Konto wuchs von Tag zu Tag um Summen, mit denen weder der Fanszene Chemnitz e.V. noch die Vereinsverantwortlichen der Himmelblauen gerechnet haben. Am gestrigen Tag, dem 05. Juli 2017, wurde die Gesamtsumme von 48.210,00 Euro auf das Konto des Chemnitzer FC überwiesen. Nach unkomplizierten Gesprächen konnte sich schnell darauf geeinigt werden, dass die Summe dem Nachwuchsleistungszentrum des Vereins zu Gute kommt. Hierbei steht das Geld unter anderem folgenden Bedarfs- und Einsatzleistungen zur Verfügung:

  • Schnelligkeitsmessanlage
  • 2 Videokameras & Videoturm
  • Waschmaschine & Trockner
  • Pädagogischer & Psychologischer Leiter
  • Leistungsdiagnostik
  • Entlohnung der Trainer (auch für Blinden- & Damenteam)

Im Namen des Chemnitzer FC sowie des Nachwuchsleistungszentrums danken wir allen Spendern, die dies möglich gemacht haben. Die Summe zeigt eindrucksvoll auf, dass sich der Verein auch in den schwersten Stunden immer auf die Leute verlassen kann, die den CFC im Herzen tragen.

Fanszene Chemnitz e.V. im Juli 2017

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s