Rückblick Meistermarsch

Meistertag, 07.05.2017.

Wenn man die 90 Spielminuten auf dem Rasen ausklammert, so kann man von einem denkwürdigen Tag sprechen, der vielen noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Natürlich haben wir so ein Ereignis nicht allein gestemmt, sondern konnten uns an tatkräftiger Hilfe und Unterstützung erfreuen.

Deshalb bedanken wir uns ganz recht herzlich bei:

– dem Chemnitzer FC » Die Himmelblauen – in Person von Nicole Oeser – für die gute Zusammenarbeit

– dem AWO Fanprojekt Chemnitz für die tatkräftige Unterstützung

– Stefan Fritzsche für die Kontaktherstellung zu den Meisterspielern

– dem Ordnungsamt Chemnitz für die gute Zusammenarbeit bezüglich der Durchführung des Meistermarsches

– dem Straßenbahnmuseum Chemnitz für die Realisierung der Nostalgie-Straßenbahnfahrt

– dem „Reit & Fahrstall Lehngut“ für die Bereitstellung des Kremser-Mobils: http://www.reiterhof-wetzel.de/index.html

– der FleuraMetz Chemnitz Crew für die Bereitstellung der himmelblau-weißen Blumensträuße

sowie allen himmelblauen Anhängern, die an der Realisierung beteiligt gewesen sind.

Der größte Dank geht jedoch an die Meistermannschaft von 1967. Ohne Eure großartige Leistung von vor 50 Jahren wäre dieser Feiertag für die Stadt Chemnitz, den Verein und seine Fans gar nicht erst zu Stande gekommen. Ihr seid himmelblaue Helden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s