Spendenkonto eingerichtet!

Und weiter geht´s!

Nachdem die Aktion „Projekt 10 000 + X“ soviel Resonanz hervorgerufen hat, möchten wir Euch jetzt das Spendenkonto des „Fanszene Chemnitz e.V.“ vorstellen.

Ein kurzes Danke geht an die Sparkasse Chemnitz, die das Konto innerhalb kürzester Zeit unbürokratisch zur Verfügung gestellt hat.

Uns erreichen unzählige Anfragen, wir sind überwältigt – IHR seid der Verein. Und das zeigt IHR auch gerade. Wahnsinn!

Wenn Ihr also eine Spende überweisen wollt, nutzt bitte folgende – und NUR diese – Verbindung:

Spendenkonto Fanszene Chemnitz
Sparkasse Chemnitz
IBAN: DE 71 8705 0000 0710 0526 26
BIC: CHEKDE81XXX

Als Betreff könnt Ihr gern Euren Namen eintragen.

Wichtig: Für Bar-Spenden stehen Euch auch die Jungs und Mädels am Stand des CFC auf dem Weihnachtsmarkt und die Crew des Fanshops zur Verfügung. Für alle Skeptiker: Auch diese Spenden wandern erstmal 1:1 aufs Spendenkonto und nicht direkt an den CFC!

Wir danken Euch jetzt schon mal für jeden Cent, der eingeht. Wir halten Euch regelmäßig auf dem Laufenden, wie der Stand ist.

Und, ganz wichtig: Wir verbürgen uns dafür, dass wir ganz genau drauf achten, wofür das Geld eingesetzt wird. Es verschwindet definitiv nicht in irgendeinem schwarzen Vereins-Loch.

Danke und auf geht´s! Teilt diesen Beitrag, zeigt, dass IHR der Verein seid!

„Fanszene Chemnitz e.V.“

Advertisements

4 Gedanken zu „Spendenkonto eingerichtet!

  1. Super Initiativen !!! Ganz stark !!! Hoffe, dass die Resonanz nicht nur mit Worten, sondern auch mit Taten unterfüttert wird und viele Karten (nicht nur gegen Regensburg) gekauft werden und auch ein beachtlicher Teil an Spenden reinkommt.
    Meine Spende ist unterwegs.

    Herzliche Grüße aus Hessen
    Klaus Vettermann

    Gefällt mir

  2. Hallo Fanszene Chemnitz,
    ich bin letzte Woche 60 geworden und habe viele schöne Geschenke erhalten! Aber all die schönen Dinge können mich seit der Bekanntgabe dieser katastrophalen Finanzlage des CFC nicht mehr so richtig erfreuen! Ich bin in K-M-Stadt geboren und lebe seit 1980 in der Lausitz. Das hält mich aber nicht davon ab stets für meinen ( unseren ) Lieblingsverein fest die Daumen zu drücken um möglichst als Sieger vom Platz zu gehen. Wenn es die Zeit und die Möglichkeit gestatten, so fahre ich hin und wieder zu besonderen Heimspielen nach Chemnitz wie zB gegen K,-lautern, Wolfsburg, zur Stadioneinweihung mit Frau sowie gegen Gladbach! Karten gegen Schalke sind auch schon bestellt. Da komme ich, wie schon gegen Gladbach mit meinem im Rollstuhl sitzenden Schwiegersohn! Dieser reist eigens aus Hannover an!!!! Es ist zwar nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber ihr sollt wissen das ich hinter Eurer Initiative zur Rettung des CFC stehe. Es wird auch in den nächsten Tagen eine kleine Spende auf das Spendenkonto eingehen.
    So, nun drücke ich fest die Daumen das alles ins richtig Lot kommt und der Club gerettet wird!

    MfG
    Jörg

    Gefällt mir

  3. Ich wünsche mir nicht nur gegen Regensburg 10000 + x , sondern dauerhaft. Das hat unser Club verdient.Wir sehen uns am 12.12. . Geld kommt!
    Himmelblaue Grüße aus Leipzig

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s